Bosch Akkuschrauber

Die Akkuschrauber werden vom Geschäftsbereich Power Tools der Bosch Gruppe produziert. In diesem Bereich ist das Unternehmen Weltmarktführer und erzielte mit 19.000 Mitarbeitern 2014 einen Umsatz von mehr als 4,2 Milliarden Euro. Mehre als ein Drittel davon entfällt auf Geräte, die weniger als 2 Jahre auf dem Markt sind.

Bosch Akkuschrauber

Im Moment hat die Firma Bosch 21 Akkuschrauber bzw. Bohrschrauber im Angebot. Das Spektrum reicht dabei vom GSR Mx2Drive Professional, der ganze 500 Gramm leicht ist und dabei eine für seine Größe erstaunliche Kraft entwickelt bis hin zum GSR 36 VE-2-Li-Professional, für den selbst lange Schrauben mit einem Durchmesser bis zu 12 Millimetern kein Hindernis darstellen. Wahlweise können die Geräte auch mit extra großer Akkukapazität bestellt werden. Im Fertigungsprogramm finden sich sowohl Akkuschrauber für Heimwerker als auch solche, die von Profis unter härtesten Bedingungen auf der Baustelle tagein tagaus benutzt werden. Neu im Angebot ist der GSR 18V-EC Professional, dessen Akku zum Laden nicht in Kontakt mit einer Ladestation stehen muss. Mittels der Funktion “Wireless Charging“ erfolgt das Laden drahtlos und wird in den Arbeitsprozess integriert. Der Akku lädt sich auf, wenn das Gerät gerade nicht benutzt wird, vorausgesetzt, der Akkuschrauber befindet sich in Reichweite.

Besonderheiten der Akkuschrauber von Bosch

Das es sich bei den Bosch Akkuschraubern um Qualitätsprodukte handelt, wird an zahlreichen Details erkennbar. Alle Geräte sind zum Beispiel mit Lithium-Ionen Akkus ausgestattet. Diese Art von Akkus zeichnet sich im Vergleich mit anderen durch eine besonders hohe Kapazität bei geringem Gewicht aus. Durch die Funktion CoolPack, die in die meisten Akkuschrauber von Bosch integriert ist, bleiben die Akkus auch unter extremer Belastung kühl. Dadurch verdoppelt sich ihre Lebensdauer im Vergleich zu anderen Akkus ohne diese Schutzfunktion. Ähnliches trifft auch auf die electronic motor protection (EMP) zu. Diese Funktion schützt den Motor vor Überlastung und schaltet den Akkuschrauber ab, wenn sich das Gerät überhitzt oder zu stark beansprucht wird. Selbstverständlich für die Markengeräte aus dem Hause Bosch ist auch eine integrierte Beleuchtung der Akkuschrauber, die das Arbeiten an dunklen, unzugänglichen Stellen enorm vereinfacht. Zum Angebot gehört sogar der Akkuschrauber GWI 10,8V-Li-Professional, der zur Kategorie der Winkelschrauber gehört. Dank dieser Eigenschaft und seiner kompakten Bauweise gibt es kaum eine Stelle, die mit diesem Bosch Akkuschrauber nicht erreicht werden kann. Die meisten Modelle der Akkuschrauber sind zudem mit einem Clip ausgerüstet, mit dessen Hilfe sie bequem am Gürtel getragen werden können. Dadurch sind sie immer zur Hand, wenn sie gebraucht werden.

Die Akkuschrauber von Bosch stellen eine Investition dar, die sich schon bald bezahlt macht. Selbst der beste Profi benötigt gutes Werkzeug zum Arbeiten und in dieser Hinsicht lässt ihn Bosch nicht im Stich. Das bezieht sich nicht nur auf die Akkuschrauber, sondern auf das gesamte Sortiment der Sparte Bosch Elektrowerkzeuge des deutschen Weltkonzerns.